DAISYADORE
Posts mit dem Label Trainingsplan werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Trainingsplan werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Sonntag, 31. Januar 2016

Trainingspläne für die Wochen 5-8

Wahnsinn, wie die Zeit rennt. Nun sind die ersten 4 Wochen von 20 schon geschafft. In dieser Zeit haben einige von euch schon richtig viel abgenommen. Danke, für eure Nachrichten und das positive Feedback :) Wer noch nicht mit dem Training und der Ernährung nach meinen Plänen begonnen hat, kann hier die Pläne für die erste vier Wochen ansehen. PLÄNE.




Training (den Post zur Ernährung gibt es hier)

Aufwärmen

Aufgewärmt wird sich immer noch 10 Minuten auf einem Gerät eurer Wahl

Cardio

Das Ausdauertraining wird nun umgestellt.

Ab jetzt macht ihr 3 x 30 Minuten Cardio pro Woche. Die 30 Minuten werden aufgeteilt.
Ihr ein 15 Min. Intervalltrainig. Das bedeutet 2 min. locker laufen und 20 Sekunden sprinten. Dann wechselt ihr das das Gerät und lauft oder fahrt 15 Min. gleichmäßig.






Trainingspläne
Dieses Mal hab ich für die meisten Übungen Bilder gesucht, damit ihr seht wie ihr sie ausführen müsst. Klickt dazu einfach auf die Übungen.

Pläne fürs Fitnesstudio

Beine / Waden



Brust / Schulter / Bauch



Rücken / Arme / Bauch

  • Latzug weiter Griff  4 x 10
  • Supersatz ( Latziehen/ Rudermaschine) 4 x 12
  • Hyperextensons 3 x 12
  • Superesatz ( Dips/ KH-Curls) 3 x 12
  • Supersatz ( Trizepsdrücken/ Hammercurls) 2 x 12
  • 2 Bauchübungen 3 x 15
  • Frog Legs 3 x 15


Pläne für Daheim


Beine / Waden

Rücken / Arme / Bauch

_________________________________________________________________________________


Kurze Erklärung zur Bedeutung des Wortes Supersatz? In meinem Trainingsplan werden beim Supersatz zwei Übungen unmittelbar ohne Pause nacheinander ausgeführt, quasi wie eine Art Minizirkel. Danach erfolgt die Pause und der Supersatz beginnt von vorn.


Also:
SS Übung A und sofort Übung B
Pause (60 bzw. 90 Sekunden)
SS Übung A und sofort Übung B

usw.
_________________________________________________________________________________

Ihr wollt einen flachen Bauch oder sucht einfach nur anstrengende Übungen, dann schaut mein Video mit den effektivsten Bauchübungen an:









Donnerstag, 6. November 2014

Trainingsplan für Schultern und Bauch

Schön, dass du auf meinen Blog gefunden hast.


Dank der Bahnstreiks musste ich heute Daheim bleiben nd konnte nicht zur Uni. Da dachte ich mir, mache ich einfach das beste aus meinem Tag und geh gleich früh morgens trainieren, Da ist das Fitnessstudio noch schön leer und man kommt an jedes Gerät. Heute habe ich meinen Bauch und die Schultern trainiert. Da ist mir eingefallen, dass ich euch diesen Trainingsplan noch zeigen wollte. Nachdem ihr ja schon den Plan für Beine und Po gesehen habt.



 Ihr sehr ihr immer die verschiedenen Übungen davon mache ich 12 Wiederholungen á 3 Sätze. Immer mit unterschiedlichem Gewicht. Falls ihr nicht wisst wie man die Übung richtig ausführt, könnt ihr ja mal bei Youtube schauen :)

Falls euch interessiert, was ihr während einer Diät ohne schlechtes Gewissen essen könnt, schaut einfach am Sonntag auf meinem Blog vorbei :)

Sonntag, 17. März 2013

Trainingsplan


Hey, ihr Lieben heute kommt wieder der neue Trainingsplan für die nächste Woche. Ich hab wieder ien bisschen was geändert..


Also erstmal habe ich mir den Montag frei genommen. Aber ab dann geht es echt richtig los. Ich mache jetzt 2 mal in der Woche 4 verschiedene Workouts, die jeweils 10 Minuten dauern und 2 mal in der Woche ein Workout für den ganzen Körper, das 45 Minuten geht. Zusätzlich laufe ich jetzt 2 mal in der Woche 60 Minuten. Ich hoffe, ich halte den Plan gut ein. Euren Plan könnt ihr natürlich ganz individuell gestalten. Den Ablauf der 10 Minuten Workouts poste ich euch immer mal wieder. Zwei mal hab ich ein schon ein komplettes Workout gepostet HIER. Jeden Montag kommt eine neue Übung für euch. Auf  meiner Facebook Seite versuche ich wirklich täglich gute Übungen zu posten.

Viele Spaß diese Woche :)

There is no better time than now to start living healthy

Sonntag, 10. März 2013

Trainingsplan




Heute kommt endlich mein Trainingsplan für die nächste Woche. Ich erklär ihn euch mal kurz. Ich werde jeden Tag 30 min. / 60 min. laufen. Bei mir ist das eher walken mit wenigen Einheiten in denen ich richtig laufe. Im Laufe dieser Aktion will ich mich steigern. Aber gehen wir das ganze erstmal langsam an :D
Danach mache ich Workouts. Ein Workout geht 10 Minuten, in diesen Workouts wird der Bauch, Rumpf, Beine, Po, Oberkörper oder der ganze Körper trainiert. Wenn ihr euren Schütteltest alle gemacht habt, wisst ihr ja was ihr am nötigsten habt und könnt euch euren Plan so erstellen, wie er für euch am besten ist. Ich werde an einem Tag die Problemzone 30 Minuten lang trainieren (Sonntags).
Diese kleinen Workouts könnt ihr über den Tag verteilen und müsst sie gar nicht am Stück machen. Zum Beispiel 10 Minuten Bauchübungen vor der Schule. 10 Minuten Beinübungen vor dem Fernseh usw.
Ein Mal habe ich ein 45 min.  Workout für den ganzen Körper, das ist echt anstrengen. Dieses Workout werden wir dann während dieser Aktion auch öfter machen. Aber für den Anfang reicht es ja ein mal in der Woche.
So ich denke das war es auch schon. Diese Woche zeige ich euch eine richtig effektive Übung. Nach der ich immer total Muskelkater habe. Die restlichen Übungen poste ich euch bei Facebook. :)

Juhu es kann losgehen :)